Der Berchtesgadener Anzeiger berichtet am 8. Dezember 2018:

Weihnachtsfeier der Berchtesgadener Tafel für Bedürftige

Berchtesgaden – Die Mitarbeiterinnen der Berchtesgadener Tafel haben eine Weihnachtsfeier für Bedürftige aus dem Talkessel ausgerichtet. Dafür hatten sie köstliche Kuchen und schmackhafte Häppchen vorbereitet. Die Gäste, die das Jahr über mit gespendeten Lebensmitteln versorgt werden, freuten sich über den persönlichen Service und die Gespräche mit den Bürgermeistern der Gemeinden, einigen Unterstützern und den Ehrenamtlichen. Besonderer Höhepunkt der Feier war ein fröhlicher Auftritt der Singschule der Stiftsmusik unter Stefan Mohr. Für alle Kinder hatte der Familienkreis Ramsau wie jedes Jahr süße Nikolaussäckchen vorbereitet. Auf die Erwachsenen wartete eine Tombola mit nützlichen Dingen für den Haushalt. Am Ende der Feier konnte Dieter Schönwälder allen Gästen eine der 771 Lebensmitteltüten der REWE-Spendenaktion überreichen.

Manfred Weber

  • Adventsfeier_Tafel_2018_(1)
  • Adventsfeier_Tafel_2018_(2)
  • Adventsfeier_Tafel_2018_(3)
  • Adventsfeier_Tafel_2018_(4)
  • Adventsfeier_Tafel_2018_(5)
  • Adventsfeier_Tafel_2018_(6)
  • Adventsfeier_Tafel_2018_(7)

Fotos: Ursula Wischgoll